Springe zum Inhalt der Webseite

Unternehmen

Unternehmen - News

Ricoh Pro C7100X und Pro 8100s

Digitale Power gleich zweifach bei Matzow in Hameln

Ronald Steffens ist seit 1. Oktober 2015 Geschäftsführer der Albert Matzow GmbH in Hameln, einer vollstufig arbeitenden Druckerei, die mit ihren sieben Mitarbeitern im regionalen Raum mittelständische Unternehmen mit Qualitätsdruckerzeugnissen versorgt. Steffens ist seit über 30 Jahren in der CW Niemeyer-Gruppe tätig, der auch die Firma Matzow angehört. Als gelernter Buch- und Offsetdrucker sowie Drucktechniker war er bereits unter anderem im Vertrieb und als Prokurist in der Gruppe engagiert.

Digital in S/W und Farbe Circa 2.500 Aufträge von rund 300 Kunden bearbeitet man bei Matzow pro Jahr. Durch immer kleiner werdende Auflagen bahnte sich das erste Geschäft mit der Firma Wesseler aus Osnabrück im Digitaldruck an. Mit der Beratung von Marie-Christin Döll vom Wesseler-Vertrieb erarbeitete man sich neue Konzepte, die den im Haus praktizierten Offsetdruck im 52er-Format ergänzen oder ersetzen sollten. Im ersten Schritt galt es, Bedienungsanleitungen in vielen Sprachversionen im Schwarzweißdruck digital zu erzeugen. Als ideal geeignetes Produktionssystem hierfür erschien die Ricoh Pro 8100s mit Scanner und Inline-Finisher. Mit bis zu 95 Seiten pro Minute arbeitet es bei Matzow seit Oktober 2016 und sorgt mit rund 100.000 A4-Klicks pro Monat für eine Auslastung, die noch viel Potenzial nach oben offen lässt.

Das indirekte Bildübertragungsmodul von Ricoh gewährleistet eine optimierte Bildqualität sowie feinste Graustufen. Die mechanische Registerhaltung sorgt für eine präzise Ausrichtung der Vorder- und Rückseite. Rundum zufrieden mit der Ricoh S/W-Maschine orderte man für den Dezember 2016 bereits das Farbproduktionssystem Ricoh Pro C7100x mit der fünften Farbstation für Weiß oder Lack als zweites digitales Standbein.

Siebe Ostendorp investiert in den Digitaldruck

Frauenpower mit 5 Farben
Ricoh Pro C 7100 X bei Siebe Ostendorp in Rhauderfehn

Die Siebe Ostendorp Druck GmbH ist eine klassische, vollstufige Akzidenzdruckerei mit Schwerpunkt auf dem Format 50 x 70 cm. Periodika, Broschüren und weitere typische Akzidenzen werden vorwiegend auf einer Vierfarben-Maschine Komori Enthrone 429 gedruckt.

Die Vorstufe ist mit umweltfreundlichem, prozessfreiem CtP ausgestattet, die Weiterverarbeitung bietet das Stanzen und Sammelheften an. Zu SO Druck gehört aber auch ein Lettershop und der Digitaldruckbereich, der momentan rund 30 Prozent des Druckvolumens der Druckerei ausmacht. Kleine Auflagen werden hier bedarfsgerecht produziert. Um der steigenden Nachfrage in diesem Bereich auch in der Weiterverarbeitung gerecht zu werden, investierte SO Druck erst im November 2016 in einen Multifinisher von Duplo, ein Projekt, das Geschäftsführer Matthias Albers und Prokuristin Petra Cordes – zuständig für ECommerce und Prozessoptimierung – begeistert verfolgten.

Das Produktionsdrucksystem Ricoh Pro C7100x erfüllt bei Siebe Ostendorp Druck vielerlei Produktionswünsche, die zuvor nicht realisierbar waren.

Untenende 21 im ostfriesischen Rhauderfehn ist der Sitz von verschiedenen, eigenständigen Unternehmen, die Dienstleistungen rund um die Medienproduktion anbieten und zur Siebe-Ostendorp-Gruppe gehören. SO Druck ist eine der tragenden Säulen des Medienhauses.

Die Mediengestalter Jörg Sengthaler und Hella Möhlmann beurteilen das Produktionsdrucksystem Ricoh Pro C7100x sehr positiv, da dessen hohe Produktivität und die Druckqualität stets zu besten Ergebnissen führt.

Einen Musterkoffer mit unzähligen Anwendungsvariationen zum Papier-, Lack-, Weiß- und Neongelbeinsatz der Ricoh Pro C7100x bekam SO Druck im März 2017 zur Installation von Wesseler als Serviceleistung dazu.

WUB kauft zwei KIP-Großlaserdrucker von Wesseler

Alles wird noch effizienter mit KIP

Seit 2001 ist die wub-druck GmbH im eigenen Gebäude in Rahdens Borsigstraße 4 ansässig. Insgesamt arbeiten hier auf rund 1.500 m2 Verwaltungs- und Produktionsfläche 20 Mitarbeiter im Zwei-Schicht-Betrieb

1991 ging aus dem Zusammenschluss des Druck-Centers M.Wlecke in Rahden und der Firma Beinke-Druck in Hüllhorst die wub-druck GmbH hervor.

Das Unternehmen entwickelte sich gut, da man sich auf die Kernkompetenzen konzentrierte und das Produktportfolio sowie den Maschinenpark genau auf das geforderte Leistungsspektrum ausrichtete. Mit dem Umzug in neue Räumlichkeiten im Jahr 2001 wuchs wub-druck weiter, bis man im April 2006 mit einem Tag der offenen Tür eine Zehn- Farben Komori-P1028-Wendemaschine der Firma Wesseler einweihen konnte. Zusätzlich wurden für die Weiterverarbeitung ein Klebebinder, eine Broschürenstraße, eine Folienkaschiermaschine sowie ein Dreiseitenschneider angeschafft.

Richtig interessant wurde das 2009 begonnene Online-Geschäft über die Plattform 1-2-3-print.de, als wub-druck den ersten Laser-Digitaldrucker KIP Color 80 für das Format A0+ im Mai 2011 in Betrieb nahm. Denn nun rückten Digitaldruckplakate in den Fokus des Shops. Die UV-Stabilität der Druckprodukte und die Wasserfestigkeit des Toners sowie das Service-Versprechen von wubdruck zur schnellen Lieferung am nächsten Tag, ließ den Kundenkreis, zu dem auch Werbeagenturen und Wiederverkäufer in ganz Deutschland zählen, schnell anwachsen.

Manfred Drabik vom Vertrieb der Hubertus Wesseler GmbH & Co. KG freute sich, als er schon im Mai 2013 die zweite KIP Color 80 bei wub-druck installieren konnte. Nun herrschte im Poster-Bereich hundertprozentige Produktionssicherheit.

Wesseler liefert die Neptune von AVD an MG Print in Herford

Mit Partiellem veredeln nach vorn

Der Industriemeister der Fachrichtung Druck Marc Gronemeier hatte aus einer Laune heraus nebenberuflich von zuhause aus angefangen mit einem Xerox- DC-12-Drucker Etiketten für Schuh-Kartons zu bedrucken. Ein Auftrag, den er heute noch als Korrektur-Label-Drucker ausführt. Ansonsten hat er sein Unternehmen, das er im Jahr 2008 startete und bereits im Jahr 2009 einen Mitarbeiter einstellte, auf Spezialitäten ausgerichtet. Das Prägen und Folienprägen, das Gegeneinanderkaschieren von dicken Kartons und das Aufbringen von Relieflack gehören zu den Aufgaben mit Schachteln und Displays, die Gronemeiers heute fünfköpfiges Team noch immer sehr gut beherrscht.

Als Lösungsanbieter für Code- Generierung, Digitaldruck mit Veredelung, Verpackungsentwicklung und Relief-Spotlack im Digitaldruck hat MG-Print sich einen ganz speziellen Namen im Umkreis von Herford gemacht. Für Aufgabenstellungen, die man nicht im eigenen Hause umsetzen kann, greift MG-Print auf ein zuverlässiges Netzwerk von Partnern und Spezialisten zurück, die den eigenen Qualitätsanspruch teilen.

Gute Neptune-Demo von Wesseler Aus hauptsächlich Druckereiunternehmen und Agenturen besteht die Kundschaft von MG-Print. Hier ist das Kaschieren und Folieren immer mehr gefragt, so dass die vorhandene, nur mit zwei Mitarbeitern betreibbare Laminiermaschine schnell überlastet war.

Als Marie-Christin Döll aus dem Hause Hubertus Wesseler aus Osnabrück bei MG-Print wegen dessen mittlerweile drei Digitaldruckmaschinen vorbeisah, erfuhr Gronemeier vom Vertrieb der AVD-Laminiermaschinen durch Wesseler und ließ sich das kompakte Thermokaschiersystem Neptune in Osnabrück im Showroom vorführen.

Unternehmen - Social Media

Wesseler lebt Social Media

Holen Sie sich jetzt die App von KOMORI Deutschland und erfahren Sie stets interessante Neuigkeiten und Informationen aus der Druck- und Medienbranche, von der Hubertus Wesseler GmbH & Co. KG, sowie den Produkten und Events der KOMORI Corporation.

Download für iOS

Download für Android

zusätzliche Informationen rund um KOMORI Events, KOMORI Produkte sehen Sie unter unserem Button "OFFSET" oder auf der KOMORI Europe Website: http://www.komori.eu/?language=3

Besuchen Sie uns auch im Businessnetzwerk XING: https://www.xing.com/companies/hubertuswesselergmbh%26co.kg

Oder auf unserer Facebook-Seite: https://www.facebook.com/wesseler.Osnabrueck/

Wo auch immer Sie Kontakt mit uns aufnehmen wollen - Wir freuen uns Sie kennen zu lernen und mit Ihnen gemeinsam Lösungen für Ihre Prozessthemen zu finden.

Ihr Partner für Druck- und Medientechnik!

Unternehmen - Über Uns

Vorstellung

Seit über 60 Jahren sind wir als inhabergeführtes Familienunternehmen im Grafischen Bereich für unsere Kunden bekannt.
Auch in Zeiten des immer schneller, höher, weiter…, wird das Internet den Menschen nicht ersetzen können. Da wir, bei Hubertus Wesseler, das genauso sehen, haben wir uns mit einem neuen Corporate Design und starken Werten zukunftsweisend aufgestellt. Durch die Optimierung von Farbe und Typographie ergibt sich ein eigenständiges visuelles Konzept, dass unser Unternehmen modern, freundlich, zugleich technisch und kompetent positioniert.

Die beiden verschlungenen Bänder als grafisches Element sind eine Weiterentwicklung der bisherigen gelben und blauen Raute und symbolisieren die Qualität unseres Unternehmens. Sie stehen für die Produktbereiche konventionell und digital sowie für die Standorte Georgsmarienhütte und Bremen. Zudem sollen Sie unsere Geschäftsbeziehungen zwischen unseren Kunden sowie unseren Lieferanten als Partnerschaft symbolisieren. Das schlichte, zeitgemäße Design unterstreicht dabei den Wandel unseres Unternehmens von einem reinen Materiallieferanten zu einem Druck- und Mediendienstleister der neuen Generation.

Bei uns steht der Kunde im Mittelpunkt und auf keinen Fall im Weg. Hubertus Wesseler GmbH & Co. KG. Ihr Partner für Druck- und Medientechnik.

Historie

1948: Unternehmensgründung „Grafischer Fachhändler Otto Jürling“
1957: Firmierung unter Hubertus Wesseler als Einzelunternehmung
1966/1981: Eintritt der 3. Generation (Hans-Jürgen Kuhn / Wolfgang Wesseler)
1989: Offizielles AGFA-SYSTEMHAUS
1990: Übernahme der KOMORI-DEUTSCHLAND-VERTRETUNG
2000: Beginn der Partnerschaft mit der EASTMAN KODAK Co.
2010: Neue, starke Partner im Digitaldruck - mit RICOH und KIP
2013: Familienbetrieb in 4. Generation; Umfirmierung in „Hubertus Wesseler GmbH & Co. KG"

Partner

Unternehmen - Ansprechpartner

Geschäftsführung

Geschäftsführer Dirk Teuber
Dirk Teuber

Geschäftsführer

fon +49 541 56 959-118
mobil +49 176 18 470 118

teuber@wesseler.com

Leitung

Dirk Belau
Dirk Belau

Digital Prepress Material

fon +49 541 56 959-131
mobil +49 176 18 470 131

belau@wesseler.com

Serviceleitung

Konrad Göbel
Konrad Göbel

Industriemeister Druck
Serviceleitung

fon +49 541 56 959-160

service@wesseler.com

Vertrieb und Ausbildungsleitung

Marie Christin - Döll
Marie-Christin Döll

Vertrieb Digitaldrucksysteme & Großformatdruck

fon +49 541 56 959-144
mobil +49 176 18 470 141

doell@wesseler.com

Finanzen

Finanzen Britta Steinkamp
Britta Steinkamp

Buchhaltung

fon +49 541 56 959-122

steinkamp@wesseler.com

Beratung und Vertrieb

Vertrieb Manfred Drabik
Manfred Drabik

Gebietsverkaufsleiter (PLZ 49)

fon +49 541 56 959-133
mobil +49 176 18 470 133

drabik@wesseler.com

Beratung und Vertrieb

Dirk Eigenrauch

Handwerksmeister Druck
Komori Vertrieb Nord

mobil +49 176 18 470 146

eigenrauch@wesseler.com

Innendienst

Holger Köpke

Verkauf

fon +49 541 56 959-142

koepke@wesseler.com

Innendienst

Innendienst Stefan Rehme
Stefan Rehme

Einkauf/Verkauf

fon +49 541 56 959-155

rehme@wesseler.com

Innendienst

Innendienst Karin Hömmen
Karin Hömmen

Verkauf

fon +49 541 56 959-123

hoemmen@wesseler.com

Innendienst

Hüseyin Atasoy

Auszubildender
Groß- und Außenhandel

fon +49 541 56 959-145

atasoy@wesseler.com

Innendienst

Serhat Fidan

Auszubildender
Groß- und Außenhandel

fon +49 541 56 959 - 0

fidan@wesseler.com

Technik

Technik Michael Schwabe
Michael Schwabe

Service Elektronik
Fogra-VPC-PSD-CPC zertifiziert

fon +49 541 56 959-160

schwabe@wesseler.com

Service

Innendienst Jens Kunzmann
Jens Kunzmann

Serviceberater KOMORI

fon +49 541 56 959-173

kunzmann@wesseler.com

Service

Sascha Klein

Serviceberater KOMORI

fon +49 541 56 959-172

klein@wesseler.com

Service

Mirco Schröder

Anwendungsberater
Druck- und Medientechnik
Industriemeister Digital- und Printmedien

mobil +49 176 18 470 135

schroeder@wesseler.com

Technik

Technik Thomas Althaus
Thomas Althaus

Service Elektronik/Elektrik

fon +49 541 56 959-160

service@wesseler.com

Technik

Technik Norbert Kleinhaus
Norbert Kleinhaus

Industrie- und Handwerksmeister Druck Service / Instruktor

fon +49 541 56 959-160

service@wesseler.com

Technik

Technik Bernhard Diekmann
Bernhard Diekmann

Service Mechanik

fon +49 541 56 959-160

service@wesseler.com

Technik

David Schmidt

Service Mechanik / Mechatronik

fon +49 541 56 959-160

service@wesseler.com

Lager und Logistik

Ralf Kröger

Mitarbeiter Lager und Logistik

fon +49 541 56 959-182

Lager und Logistik

Guido Pflüger

Mitarbeiter Lager und Logistik

fon +49 541 56 959-182

ZBV

Uwe Brüggemann
Uwe Brüggemann

ZBV

Unternehmen - Anfahrt

Anfahrt zum Standort Osnabrück

hubertus wesseler GmbH & Co.KG

Averdiekstraße 6
49078 Osnabrück

fon +49 541 56 959-0
fax +49 541 56 959-100

info@wesseler.com